Demnächst

Geschichtenbuch aus der Emmentaler Eselei

Illustrationen Sara Leiser, Geschichten Regula Thönen

Das Geschichtenbuch enthält eine Sammlung von zehn Kurzgeschichten aus der Emmentaler Eselei.

Die Ideen zu den Geschichten liefern unsere eigenen Langohren und die vielen Begegnungen mit kleinen und grossen Gästen der Emmentaler Eselei.

Unser Anliegen ist es, einerseits die Erwachsene zum Vorlesen der Geschichten zu motivieren und andererseits Kinder ab Kindergartenalter für die Eselerzählungen zu begeistern.

Dazu kommt, dass wir uns auf diesem Wege auch bei unseren Langohren bedanken möchten. Denn mit Geduld und Zuwendung erinnern sie uns immer wieder an das wunderbare Geschenk der gegenseitigen Freundschaft.

Längst haben Sara Leiser und ich erkannt, dass wir zuweilen die Rollen tauschen und von den Langohren zu immer neuen Herausforderungen, wie das Vorhaben ein Geschichtenbuch zu verfassen, angetrieben werden.

Comments are closed.